25.05. | Mit Wildkräutern kochen

Viele Rezepte aus Omas Zeiten wurden wieder ausgegraben, aber auch die moderne Küche hat die Wildkräuter für sich entdeckt und neue Rezepte kreiert.

Wir wollen auf Entdeckungstour durch Wald und Garten gehen, um unsere Wildkräuter zu bestimmen und zu sammeln. Anschließend köcheln wir gemeinsam ein delikates, vegetarisches 2-Gänge-Menü, welches sowohl für den Alltag, als auch für einen Abend mit Freunden gut geeignet ist und in dem die Wildkräuter die Hauptrolle spielen.

Schließlich werden wir in gemütlicher Atmosphäre unser Menü gemeinsam essen. Zusätzlich stellen wir eine Auswahl an Büchern über die Wildkräuterküche vor.

Beispiel-Menü I

Willkommens-Apéritif: Waldmeister-Bowle und schokolierte Kräuter

Hopfensprossen-Quiche mit Wildkräutersalat

Waldmeister-Panna Cotta

Beispiel-Menü II

Willkommens-Apéritif: Zitronenmelissen-Cocktail und schokolierte Kräuter

Zweierlei gefüllte und überbackene Zucchini (mit Weißem Gänsefuß und Giersch) mit Rote Bete-Polenta an Wildkräutersalat

Engelwurz-Crème brûlée

Das aktuelle Menü wird zeitnah zum Workshop-Termin hier bekannt gegeben

Teilnehmer: Erwachsene /Familien (min. 3 Personen; max. 6 Personen), Kinder bis 14 Jahre frei!

Uhrzeit: 14:00 - ca. 18:00 Uhr

Preis: 20€ + 5 € Materialaufwand pro Person (inklusive Essen, Getränke, Rezeptsammlung, Kräuterspaziergang)

Veranstaltungsort: Gelände der Spinnerei Neustadt (Die Veranstaltung findet ausschließlich draußen statt!)

Veranstalter/Ansprechpartner: Friederike Böttcher und Ursula Eichendorff

Anmeldung bis zum 21.05. unter: 035727 - 579 341 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neues per E-Mail?

Möchtest du per E-Mail über neue Angebote informiert werden? Dann schicke uns einfach eine E-Mail an:kontakt@eine-spinnerei.de

Download Flyer

Vereinsprogramm 2019