auf Anfrage | Wie starte ich mein eigenes Hofprojekt auf dem Land?

Anhand unseres seit 2011 bestehenden Spinnerei-Lebensprojektes wollen wir einen möglichen Entwurf für ein nachhaltiges Leben und Wirtschaften auf dem Land vorstellen. Unsere grundlegenden Prinzipien sind hierbei u.a. Tauschhandel, Kooperation, umfassendes Recycling und Selbstversorgung. Im Anschluss wollen wir die Teilnehmer-Perspektiven aufgreifen und mit ihnen gemeinsam bearbeiten: Welche Ängste oder Vorurteile haben die Teilnehmer?

Ziel ist es, Wissen und Erfahrungen weiterzugeben, Mut und Lust zu machen und Ängste abzubauen, um damit einen Anstoß für die Gründung weiterer Projekte auf dem Land zu geben. Wir wollen hiermit einen Beitrag liefern für die Entstehung eines Netzes aus nachhaltigen Höfen und damit einer Stärkung ländlicher Strukturen.

kostenlose Veranstaltung (Spenden sind gern gesehen)

Teilnehmer: min. 5, max. 40

Dauer: nach Absprache, ca. 2 1/2 Stunden

Veranstaltungsort: Gelände der Spinnerei Neustadt (Die Veranstaltung findet ausschließlich draußen statt!)

Veranstalter/Ansprechpartner: Friederike Böttcher (035727 - 579 341 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Neues per E-Mail?

Möchtest du per E-Mail über neue Angebote informiert werden? Dann schicke uns einfach eine E-Mail an:kontakt@eine-spinnerei.de

Download Flyer

Vereinsprogramm 2018